Schadloshaltungs-Garantie

  • Sicherungszweck
    • Garantie für die Inanspruchnahme von Dokumentenakkreditiven trotz Fehlens einzelner Dokumente
  • Einsatzbereich
    • Internationale Handelsgeschäft
    • Absicherung möglicher Haftungsrisiken zB des Beauftragten, des treuhänderischen Mitglieds im Verwaltungsrat etc.
  • Quantitativ
    • Potentielle Haftungssumme
  • Laufzeit
    • Dauer des Mandats- bzw. Treuhandverhältnisses, meistens unbefristet (bankenseits Interesse aus bilanziellen Gründen an Erneuerungserklärung für Garantieverlängerung)
  • Spezielles

Drucken / Weiterempfehlen: