Bietungsgarantie (tender bond / big bond)

  • Sicherungszweck
    • Sicherstellung des Abschlusses des Vertrages durch Zuschlagsempfänger und der Stellung der entsprechenden Lieferungs- oder Leistungsgarantie
  • Einsatzbereich
    • Export-Geschäfte
    • Projektausschreibungen
    • Submissionen
    • Wettbewerbe
  • Quantitativ
    • gemäss Ausschreibungsbedingungen
    • in der Regel ca. 2 % bis 5 % des Angebots-Quantitativs
  • Laufzeit
    • Kurzfristig, bis zu einem Zeitpunkt, nach dem der abzuschliessende Vertrag mutmasslich unterzeichnet sein sollte
  • Spezielles
    • Prolongation wegen Vergabe-Verzögerungen
      • Zusätzliche Risiken berücksichtigen
        • Marktveränderung
        • Aenderung der Marktpreise
        • Mehrkosten
        • Teuerung
    • Oft sind weitere Bankgarantien abzugeben (Anzahlungs- und Erfüllungsgarantien / zB bei Totalunternehmer- oder Generalunternehmer-Werkverträgen)

Drucken / Weiterempfehlen: